Durch den Teutoburger Wald und entlang der Weser

Teil II Noch einmal fuhren wir von unserem Hotel in Bad Pyrmont nach Paderborn. Dieses Mal keine Wanderung sondern zum Besuch des Heinz Nixdorf Museum, angeblich das größte Computermuseum der Welt. Hier machten wir eine spannende Reise durch die Geschichte und Entwicklung der Informationstechnik. Die Zeitreise führte durch fünf Jahrtausende: von der Erfindung der Zahl … Weiterlesen Durch den Teutoburger Wald und entlang der Weser

Fachwerk, Klöster, Schlösser und blühende Barockgärten

Der Teutoburger Wald und ein kleines Stück Weserbergland Lange geplant, endlich geschafft, die kleine Auszeit in den Teutoburger Wald. Das für die nächsten Tage anhaltende gute Wetter wollten wir ausnutzen. Paderwanderung mit Auensee Schon auf der Hinfahrt machten wir Halt in Paderborn, für eine erste Wanderung. Die Pader ist Deutschlands kürzester Fluss. Ein einzigartiges Naturphänomen. … Weiterlesen Fachwerk, Klöster, Schlösser und blühende Barockgärten

Kleine Kostprobe aus der Schreibschule

Werner wirft weiche Wolle, Wolfgang will Wurst weil Werner weiche Wolle wirft. Waltraud wird Wind wehen, Wir wollen Wacholder, Wein wirkt Wunder, Winter weht Wind. Wolle wird gewirkt, Wachs wird weich. Wilhelm wäscht Wirsing, weil Walter will. Würmer werden wohlig, wenn wir wollen. Winzige Waffeln werden warm. Wasser wellt, wenn Wind weht. Wald wächst wild, … Weiterlesen Kleine Kostprobe aus der Schreibschule

Einen Tag im schönen Westerwald

Eigentlich hatten wir eine Woche für den Teutoburger Wald geplant. Die Wettervoraussicht war aber alles andere als gut. Wir entschieden uns für Tagesausflüge, wenn das Wetter es zuließ. So kam es das wir in den Westerwald fuhren, morgens hin und nachmittags wieder zurück, ist ja nicht so weit. In Roßbach im Wiedtal gab es viele … Weiterlesen Einen Tag im schönen Westerwald

Odenwald 2.Teil

Schlossgarten Schwetzingen Schon zu Zeiten der Kurfürsten waren Spaziergänge durch den Schlossgarten sehr beliebt. Damals war der Eintritt noch frei, heute muss man den Geldbeutel zücken. Wir hatten uns den 3.Tag ausgesucht, da das Wetter etwas regnerisch war und hier konnten wir uns zwischendurch immer wieder unterstellen, falls uns der Regen zu heftig traf. Aber … Weiterlesen Odenwald 2.Teil